StartseiteDer Rat für die KünsteDer Rat für die Künste – Selbstverständnis